HomeSitemapImpressum
  CargoLifter OPK-Baum Schulzeit E-Fete Grafik Familie
 

E-Feten (Entlassungsfete)

Von November 1987 bis April 1989 musste ich zur Armee. Als Bausoldat wurde ich nach Waldsieversdorf einberufen. Nach der Grundausbildung wurden wir nach Schwarzheide verbracht. Dort haben ich im Synthesewerk in der Zimmerei beim Gesüstbau gearbeitet. Im Winter 1988 wurden ich in einen Tagebau verlegt. Dort haben wir auf Europas größter Abraumbrücke Dreck geschaufelt. Anfang 1989 musste ich nochmal in eine Kaserne nach Kroppen. Dort sollten wir einen Raketenabschußplatz ausbauen.

Im Gedenken an unsere Entlassung 1989 feiern wir jählich eine Freudenfete. Auf den folgenden Seiten gibt es ein paar Bilder davon.

Hier stehen wir auf dem ehemaligen Armeegelände in Waldsieversdorf. Dem Ort unserer Einberufung.